Die F.X. Mayr Küche

„Liebe geht durch den Magen” — diese altbekannte Weisheit macht vor der modernen F.X. Mayr Küche nicht halt!

Im Gegenteil, statt der berühmt/berüchtigten Kursemmel, die nur als „Kautrainer“ weiterhin von Bedeutung ist, bereiten im F.X. Mayr Gesundheitszentrum Baabe geschulte Mitarbeiter liebevoll abwechslungsreiche Mahlzeiten nach den Kriterien der Mayrschen sogenannten Milden Ableitungsdiät zu.

Diese schonende Kostform wird vom Arzt in unterschiedlichen Abstufungen in Abstimmung mit dem Patienten verordnet. Dabei werden Nahrungsmittelunverträglichkeiten und persönliche Bedürfnisse selbstverständlich individuell berücksichtigt. Diese „Diät”, die eher als vollwertige Heilnahrung bezeichnet werden sollte, wird auch als Aufbaukost während und nach der Kur empfohlen.

Kochdemonstrationen gehören zum Schulungsprinzip nach Mayr und werden wöchentlich angeboten, ebenso wie ein individuellen Ernährungsgespräch am Ende Ihres Aufenthaltes im F.X. Mayr Gesundheitszentrum in Baabe.


Allergikerfreundlich und qualitätsgeprüftes Gesundheitszentrum
  • Unsere Mitarbeiter werden alle zwei Jahre von der European Centre for Allergy Research Foundation (ECARF) geschult
  • Rauch- und haustierfreie Zimmer
  • frei von allergenen Grünpflanzen
  • teppichfreie Böden in den Zimmern, in den Fluren kurzflorige Bodentextilien
  • Böden werden täglich feucht gewischt, Bodentextilien mit einem Staubsauger mit Hepa-13-Filter gesaugt
  • Auf Wunsch milbenundurchlässige Schutzbezüge
  • Milde Putzmittel
  • Individuelles Zusammenstellen der Kost durch unseren Mayr-Arzt